Kraft der Gedanken-Neuausrichtung

Alle Menschen sind mit einem Kraftfeld, der Aura, und sieben Energiezentren, den Chakren, umgeben. Das Kraftfeld beeinflusst unser körperliches Wohlbefinden, unsere emotionale Stabilität und unsere geistige Klarheit. Wenn unsere Chakren durch Krankheit, Sorgen, negative Glaubenssätze o.a. geschwächt sind, können sie nicht ihr ganzes Potential entfalten.

 

Wenn z.B. in uns der Glaubenssatz schlummert „Ich bin es nicht wert“, wird uns dies im Leben, in verschiedenen Bereichen wie im Beruf und in der Partnerschaft widergespiegelt.

 

"Denken wir positiv, können wir ein neues Lebensgefühl und innere Freiheit erlangen."

 

Das Leben hält uns ständig einen Spiegel vor. Es verrät uns viel über uns selbst. Was uns begegnet, hat fast immer mit uns selbst zu tun. Wie wir denken hat großen Einfluss auf unser Leben. Unsere Glaubenssätze beherrschen uns und reden uns ständig ein, wie unser Leben zu sein hat. Sie steuern unseren Kopf und beeinflussen uns unbewusst.

 

"Was sich in unserem Leben im Außen zeigt, ist der Ausdruck unserer Gedanken.“

 

Es ist an der Zeit, die uns selbst auferlegten Beschränkungen aufzugeben, um ein besseres und schließlich ein ideales Leben zu erschaffen. Alle Werkzeuge, die wir dazu brauchen, sind schon in uns selbst vorhanden; es sind unsere Gedanken und unsere Überzeugungen.

 

In diesem Seminar erarbeiten wir, hinderliche Glaubenssätze zu erkennen und in positive Gedankenausrichtungen umzusetzen und zugleich in das jeweilige Chakra zu integrieren.

 

 

Termin: 18. Juni 2022 

 

Zeit:    10 - 18 Uhr, inkl. Pausen

Ort:     Praxis in Malsch, Grüne Gärtel 40

Preis: 100 €

 

Anmeldung erforderlich!

Anmeldung: hier

 

 

 

 

Wenn die Gedanken sich erheben, erheben sich alle Dinge.

                                                                   Huang Po